Folge 86 – Selbsthilfegruppen und die Arbeit der MigräneLiga – Interview mit Annika

In diesem Interview habe ich Annika Sandré als Gast eingeladen. Annika leitet nicht nur eine Selbsthilfegruppe, sondern ist auch Regionalleiterin in der MigräneLiga e.V. – der Patientenorganisation für Migräne. 


In dieser Podcastfolge erfährst du:
– was die MigräneLiga ist
– wie Annika zur MigräneLiga kam
– was die Vorteile einer Selbsthilfegruppe sind
– warum Selbsthilfegruppenarbeit wichtig ist
– wie es ist, eine Selbsthilfegruppe zu leiten
– wie die Selbsthilfegruppenleiter unterstützt werden
– wie du in deiner Nähe eine Selbsthilfegruppe findest
… und viel mehr!

Viel Freude beim Zuhören : )

Alle Links zur Folge:
Mehr zur MigräneLiga e. V.: https://www.migraeneliga.de

Meine Links:
Instagram: @unwetterimkopf
Geschlossene Facebook-Gruppe: Unwetter im Kopf – der Migräne Austausch (bitte Beitrittsfragen beantworten!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.